D

as Bundesland Hessen liegt direkt mitten im Herzen Deutschlands. Die größten Städte in Hessen sind Frankfurt am Main und die Landeshauptstadt Wiesbaden, bekannt für ihre historische Architektur, moderne Skyline und vielfältigen kulturellen Angebote. Im westlichen Taunus, dem Mittelgebirge, das bis Rheinland-Pfalz hinüberreicht, findet man idyllische Dörfer und grüne Hügel, im östlichen Hessen die Naturlandschaft des Spessarts und des Vogelsberges. Alles in allem bietet Hessen eine hervorragende Kombination aus modernem Stadtleben und malerischer Landschaft, eine reiche Kultur, starke Wirtschaft und gute Verkehrsanbindung. In Hessen gibt es der pulsierenden Metropole Frankfurt bis hin zu idyllischen Städtchen und Dörfern eine Vielzahl von Wohnmöglichkeiten für jeden Geschmack.

Hauspreise von Region zu Region in Hessen

Die höchsten Immobilienpreise in Hessen finden sich natürlich in der Region Frankfurt, nördlich davon im Wetteraukreis, westlich im Hochtaunus- und Main-Taunus-Kreis und Wiesbaden sowie südlich im Kreis Großgerau. Im Durchschnitt etwas günstiger sind die Gebiete östlich von Frankfurt wie in Offenburg und Darmstadt-Dieburg oder Bergstraße sowie nördlich des Wetteraukreises in den Kreisen Gießen und Marburg-Biedenkopf. In nördlicher Richtung wird es dann allgemein günstiger, lediglich ganz im Norden in Kassel und Umkreis sind nochmals vergleichsweise etwas höhere Preise üblich. Günstiger ist es ebenfalls im Südosten im Odenwaldkreis. Werfen wir einen kurzen Blick auf einige Durchschnittspreise beim Hausverkauf in einigen Städten in Hessen. Zum Vergleich verwenden wir 120 m² Reihenhäuser und 150 m² Einfamilienhäuser mit guter Wohnlage, guter Ausstattung und guter Bausubstanz.

Frankfurt am Main

Die Metropolregion Frankfurt ist eine der wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren Europas mit einer starken Wirtschaft, einer reichen Kultur und einer hohen Lebensqualität. In der Stadt selbst zahlt man für ein 120 m² Reihenhaus im Schnitt 630.000 €, für ein 150 m² Einfamilienhaus gut 1 Mio. €, für ein 200 m² Einfamilienhaus in sehr guter Lage mittlere 1,8 Mio. €. Im Umland sind die Preise natürlich etwas günstiger, hier liegt das durchschnittliche 120 m² Reihenhaus bei etwa 500.000 € und das 150 m² Einfamilienhaus bei rund 600.000 €. Bei einem Hausverkauf in der Region Frankfurt hilft Ihnen gerne Immobilienmakler Frankfurt Marc Härter weiter.

Wiesbaden

In der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden liegen 120 m² Reihenhäuser preislich bei etwa 520.000 €, 150 m² Einfamilienhäuser im Bereich 800.000 €.

Kassel

Im nördlich gelegenen Kassel ist beim Kauf eines 120 m² Reihenhauses mit einem Preis um die 270.000 € zu rechnen, bei einem 150 m² Einfamilienhaus mit durchschnittlich rund 410.000 €.

Darmstadt

Hier liegen die Preise bei 120 m² Reihenhäusern auf einem Niveau von etwa 520.000 €, bei 150 m² Einfamilienhäusern bei etwa 600.000 €.

Offenbach

In Offenbach zahlt man für ein 120 m² Reihenhaus im Schnitt 525.000 €, für ein 150 m² Einfamilienhaus etwa 570.000 €.

Typische Maklercourtage in Hessen

In den meisten Fällen teilen sich Käufer und Verkäufer in Hessen die übliche Gesamtprovision von 5,95 % inkl. Mehrwertsteuer vom notariell vereinbarten Kaufpreis, so dass auf jede Partei jeweils eine Maklerprovision von knapp 3 % des Kaufpreises entfällt. Allerdings gibt es für die Maklerprovision keine bindende Gebührenordnung, daher ist die Höhe der Maklercourtage zu einem gewissen Grad auch Verhandlungssache, sowohl höhere als auch niedrigere Provisionssätze sind im individuellen Fall denkbar.

Bis zum neuen Gesetz zur Maklerprovision 2020 war es in Hessen zudem üblich, dass der Käufer die Provision komplett übernahm. Seit Ende Dezember 2020 dürfen Käufer in ganz Deutschland beim Kauf von Einfamilienhäusern, Doppelhaushälften oder Reihenhäusern allerdings nur noch höchstens mit der Hälfte der Provisionskosten belastet werden, so jetzt auch in Hessen. Das gilt allerdings nicht für Mehrfamilienhäuser ab drei Wohneinheiten. Hier ist die Verteilung der Provisionslast weiterhin freigestellt.

Typische Maklercourtagen in anderen Bundesländern:

Weitere hilfreiche Informationen zum Verkauf Ihres Hauses:

 _______________

Photo by op23 on Unsplash

Publiziert am
Feb 22, 2023
 in Kategorie:
Bundesländer

Mehr zur Kategorie: 

Bundesländer

alle zur Kategorie

Hilfreiche, kostenlose Informationen rund um den Hausverkauf

Dankeschön! Ihre Anmeldung war erfolgreich.
Hoppla! Beim Absenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.